Samstag, 29. November 2008

Letterbox Hybrid Caches

Letterboxing ist eine andere Art der Schatzsuche die Hinweise verwendet um den Suchenden zum Cache zu führen. Jede Letterbox enthält zusätzlich zum Logbuch einen Stempel der sozusagen die Unterschrift des Caches darstellt. Die meisten Letterboxer haben einen eigenen Stempel und ein eigenes Logbuch mit dabei. Sie stempeln das Logbuch des Caches mit ihrem Stempel und stempeln das eigene Logbuch mit dem Stempel des Caches. 

Letterbox Hybrid Caches sind eine Mischung aus Letterboxing und Geocaching. Sie sollten einen Stempel enthalten der in der Box verbleibt. Und sie müssen die Richtlinien für Geocaches(meist des Types Traditional Caches) einhalten. Daher muss ein Logbuch vorhanden sein und die Verwendung von GPS ein integrativer Bestandteil der Schatzsuche sein. Ein Letterbox Hybrid Cache kann nicht nur auf Basis von Hinweisen gelistet werden. Ob ein Letterbox Hybrid Cache Tauschgegenstände enthält oder nicht obliegt dem Owner. Zumeist sind ein persönlicher Stempel samt Logbuch auch nicht Bedingung für das Loggen eines Letterbox Hybrid Caches auf gc.com.