Montag, 17. November 2008

GC-Events auf Weihnachsmärkten

Nun kommt die Zeit der Weihnachts- und Adventmärkte. Und auch die Zeit wo Geocacher gerne Events auf diesen Märkten veranstalten. Das erste Event, dass heuer auf einem Weihnachtsmarkt stattfindet, ist gestern veröffentlicht worden. Daher eingie Worte zu den Voraussetzungen von Events - vor allem im Zusammenhang mit Weihnachts- und Adventmärkten:


Gemäß den Richtlinien von Groundspeak reicht es nicht aus, eine Veranstaltung, die ohnehin (also auch ohne dass ein Event gelistet wurde) stattfindet als GC-Event zu listen. Ein Event soll eine von Geocachern für Geocacher organisierte, nicht kommerzielle Veranstaltung sein damit Events nicht dazu mißbraucht werden können, andere Veranstaltungen, die mit Geocaching eher weniger bis nichts zu tun haben, nicht zu bewerben. Niemand macht gerne gratis Werbung für Dritte - so auch nicht Groundspeak.


Im Bezug auf Weihnachts- und Adventmärkte beddeutet das, ein loses Treffen auf selbigen Märkten ist nicht genug um als Event gewertet zu werden. Wer eine solche Veranstaltung aber nutzen will um in vorweihnachtlicher Atmosphäre ein gemütliches Beisammensein von Geocachern zu organisieren, der muss zumindestes einen der folgenden Punkte beachten:


  • Es sollte sich um eine spezielle "Versammlung" handeln; also es könnte z.B. ein bestimtmer Bereich eines solchen Marktes reserviert werden, indem sich die Geocacher treffen - ähnlich wie diverse Stammtisch-Events wo man sich in einem Lokal trifft.
  • Es sollte eine spezielle Aktion gestartet werden wie z.B. letztes Jahr in Graz, wo sich die Geocacher auf einem Adventmarkt getroffen haben um sich gegenseitig zu beschenken (was ja in der [Vor]weihnachtszeit ein üblicher Brauch in unseren Breitengraden ist).


Trifft einer diese Punkte zu, dann steht einem Eventlisting eigentlich nichts mehr im Wege. Abgesehen davon sind natürlich die Regelungen der Richtlinien für Eventcaches auf gc.com zu berücksichtigen.


In diesem Sinn wünsche ich schon jetzt allen GeocacherInnen eine besinnliche Vorweihnachtszeit ...